Europäische Umweltagentur
Umwelt: Umweltpolitik
Am 7. Mai 1990 beschloss der Rat der EU per Verordnung (EWG) Nr. 1210/90 die Errichtung einer Europäischen Umweltagentur (EUA bzw.
Reaktorsicherheitskommission (RSK)
Politik: Institutionen
HintergrundZusammen mit der Ethikkommission Sichere Energieversorgung überprüft die RSK vom 15. März bis zum 15. Juni 2011 nach den Vorkommnissen in Fukushima Japan, die Sicherheit aller 17 deutschen Kernkraftwerke. Seit April hatten ca
SRU: Sondergutachten 2011
Umwelt: Berichte
Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) hat dem BMU hat 2011 zwei Sondergutachten veröffentlicht.
TAB: Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag
Politik: Institutionen
1990 wurde im Auftrag des Deutschen Bundestages in Bonn das Büro für Technikfolgenabschätzung eingerichtet mit dem Ziel, die forschungs- und technologiebezogenen parlamentarischen Beratungen mit Informationen zu unterstützen.
Umweltverbände: Nachhaltigkeits-Check
Soziales: Verbände & Netzwerke
Die in der Nachhaltigkeitsstrategie formulierten Indikatoren und Ziele werden alle zwei Jahre einem Monitoring unterzogen. Der 1. Fortschrittsbericht zur Nationalen Nachhaltigkeitsstrategie wurde im Oktober 2004 von der Bundesregierung vorgelegt.
UN Umweltprogramm (UNEP)
Umwelt: Umweltpolitik
EinleitungAuf Vorschlag der Stockholm-Konferenz 1972 beschloss die UN-Vollversammlung am 15.12.1972 die Gründung des UN-Umweltprogramms (UNEP = U.N. Environment Programme). Die UNEP hat die Aufgabe, die umweltrelevanten Tätigkeiten anderer UNO-Organisationen wie FAO, WHO usw. zu koordinieren
Weitere Institutionen
Politik: Institutionen
Neben der Bundesregierung, den Bundesministerien und den Bundesländern beschäftigen sich noch weitere Institutionen im Bereich der deutschen Politik mit Themen, die in Zusammenhang mit Nachhaltigkeit stehen.

Im Archiv

GTZ: Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit (Archiv)
Archiv: Deutsche Politik
Die GTZ: Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit,der DED - Deutscher Entwicklungsdienst unddie Bildungsorganisation InWentsind seit dem 1.1.
Beratung