Best-in-Class-Konzept
Wirtschaft: Nachhaltige Anlagekonzepte
a) Erklärung, Ziel & BedeutungDas Best-in-Class-Prinzip besagt, dass von einem großen Anlageuniversum – etwa den 2500 weltgrößten Konzernen – aus allen Branchen diejenigen Unternehmen ausgewählt werden, die die besten Nachhaltigkeitsleistungen ihrer Branche erbringen.
Integratives Nachhaltigkeitsmodell
Wirtschaft: Konzepte
Um Nachhaltigkeit als ganzheitliches Zukunftsmodell zu realisieren, sind zahllose Wechselwirkungen zwischen ökologischen, ökonomischen und sozialen Gegebenheiten und Entwicklungen zu beachten.
Kategorisierung von Anlageprodukten nach Nachhaltigkeit
Wirtschaft: Grundsatzfragen & strittige Themen
Angesichts einer unübersichtlichen Fülle sehr unterschiedlicher nachhaltiger Anlagekonzepte mit verschiedenen Kriterienkatalogen und Bewertungsmethoden fordern insbesondere Finanzberater und größere Anleger der Branche, eine Kategorisierung in hell- und dunkelgrüne Fonds vorzunehmen.
Konzepte
Wirtschaft: Konzepte
Die Kategorie Konzepte stellt die wichtigsten Modelle und Konzepte zum Thema Wirtschaft und Nachhaltigkeit zusammen: Cradle-to-Cradle-Vision Drei-Säulen-Modell Ein-Säulen-Modell & Pyramiden-Modelle Integratives Nachhaltigkeitsmodell Triple Bottom Line versus Triple Top Line Kritische Beleuchtung ...
Kritische Beleuchtung der Drei Säulen Konzepte
Definitionen: Modelle & Konzepte
Auch wenn Nachhaltigkeit (sustainable development) inzwischen integrativ verstanden wird, kritisieren Wissenschaftler zunehmend das Drei-Säulen-Modell(model of three columns) und das Triple-Bottom-Line-Konzept (triple-bottom-line-concept).
Modelle und Konzepte zur Nachhaltigkeit
Definitionen: Modelle & Konzepte
EinleitungIm Kontext der wissenschaftlichen Diskussion über den Begriff der Nachhaltigkeit wurden in den in den vergangenen Jahren mehrere Modelle entwickelt, die sich der Thematik widmen. Dabei verwenden die Modelle häufig unterschiedliche Ansätze, um sich dem Begriff zu nähern.
Nachhaltige Mobilität
Lebensstil: Mobilität
Vom Verkehr gehen erhebliche Belastungen für die Umwelt und Gefahren für die menschliche Gesundheit aus. Gleichzeitig ist Mobilität aber auch eine zentrale Voraussetzung für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung moderner Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften.
Nachhaltigkeit in der Stadtplanung
Ziele und Wege: Strategien der Nachhaltigkeit
Basierend auf den drei Säulen der Nachhaltigkeit können für die nachhaltige Stadtplanung drei Grunddimensionen festgelegt werden.
Nationale Nachhaltigkeitsstrategie
Ziele und Wege: Strategien der Nachhaltigkeit
Wichtiger Bestandteil der auf dem Weltgipfel in Rio 1992 verabschiedeten Agenda 21 ist die Einführung nationaler Nachhaltigkeitsstrategien. Im Jahr 1999 befasste sich die Bundesregierung erstmals mit diesem Auftrag.
Ökologischer Rucksack (MIPS-Konzept)
Umwelt: Grundlagen
Der Begriff „ökologischer Rucksack“ wurde im Jahr 1994 von Schmidt-Bleek entwickelt, um sein MIPS (= Material-Input pro Einheit Service) - Konzept zu erläutern. MIPS liegt der Gedanke zu Grunde, dass Güter meistens für Dienstleistungen eingesetzt werden.
Triple Bottom Line und Triple Top Line
Wirtschaft: Konzepte
Angelehnt an die Corporate Social Responsibility, die unternehmerische Verantwortung - also, das Kerngeschäft sowohl sozial und ökologisch verantwortlich als auch wirtschaftlich erfolgreich zu betreiben - entwickelte sich in der angelsächsischen Finanzbranche der Begriff „Triple Bottom Line“ ...
Konzept