Entwaldung tropischer Regenwälder
Umwelt: Gefahren
Die tropischen Regenwälder - genauer: Regenwaldökosysteme - haben eine besondere Bedeutung für eine nachhaltige Entwicklung sowohl der betreffenden Region als auch mittlerweile global. Seit Jahrhunderten tragen sie zum Überleben und zur wirtschaftlichen Entwicklung der Menschheit bei.
Illegaler Holzeinschlag
Ziele und Wege: Probleme
EinleitungIllegaler Holzeinschlag und der Handel mit illegal eingeschlagenem Holz sind ein weltweites Problem und zählen zu den Hauptursachen der Vernichtung der Regenwälder.
IPF: Zwischenstaatliches Waldforum, 1995
Politik: Abkommen und Bündnisse seit 1992
Intergovernmental Panel on ForestsAuf der 3.
Nachhaltige Waldwirtschaft
Umwelt: Schutz
Nachhaltige Nutzung der Wälder bedeutet, dass wirtschaftliche, soziale und kulturelle Bedürfnisse und Interessen dieser und zukünftiger Generationen in Einklang gebracht werden. D.h.
Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft: von Carlowitz
Definitionen: Begriffsentwicklung
Begriffsentwicklung Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft, Hans Carl von Carlowitz, 1713 Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft: weitere Quellen Übersetzung ins Englische und Französische (19. Jh.) Erste Verwendung von sustainable im 20. Jh.
Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft: weitere Quellen
Definitionen: Begriffsentwicklung
Begriffsentwicklung Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft, Hans Carl von Carlowitz, 1713 Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft - weitere Quellen Übersetzung ins Englische und Französische (19. Jh.) Erste Verwendung von 'sustainable' im 20. Jh.
Regenwälder: Abkommen
Politik: Abkommen und Bündnisse seit 1992
Bislang sind Erhalt und Nutzung der Regenwälder - trotz der dramatischen Waldverlustraten - nicht Gegenstand eines verbindlichen völkerrechtlichen Abkommens geworden.
Übersetzung ins Englische und Französische, 19. Jh.
Definitionen: Begriffsentwicklung
Begriffsentwicklung Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft, Hans Carl von Carlowitz, 1713 Nachhaltigkeit in der Forstwirtschaft: weitere Quellen Übersetzung ins Englische und Französische (19. Jh.) Erste Verwendung von 'sustainable' im 20. Jh.
Walddeklaration
Politik: Abkommen und Bündnisse vor 1992
In den 80er Jahren gingen pro Jahr im Mittel 15.400.000 Hektar an tropischem Regenwald verloren, in einem Jahrzehnt (1981 - 1990) insgesamt über 150 Mio. ha. Im gleichen Zeitraum wurden nur knapp 44 Mio. ha neu gepflanzt, weniger als 31 Mio
Waldstrategie 2020
Politik: Bundesministerien
Nachhaltige Waldbewirtschaftung. Eine gesellschaftliche Chance und Herausforderung„Der Gedanke der Nachhaltigkeit verbindet wirtschaftliche Leistungsfähigkeit mit ökologischer Ver- antwortung und sozialer Gerechtigkeit. Diese drei Ziele bedingen einander.
Zertifikate für nachhaltige Waldbewirtschaftung
Lebensstil: Nachhaltigkeitsstandards
Forest Stewardship Council: FSCNachdem in den 1980er Jahren Umweltverbände die tropischen Regenwälder - über den Boykott von Tropenholz - schützen wollten, damit aber nicht den gewünschten Erfolg erzielten, suchten sie Anfang der 1990er Jahre gemeinsam mit fortschrittlichen Waldbesitzern und ...
Wald