Aachener Stiftung Kathy Beys

Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

Nach dem Ende der Sowjetunion entstand 1991 die "Gemeinschaft der Unabhängigen Staaten" (GUS). In vielen dieser Staaten gibt es ebenfalls Aktivitäten zur Lokalen Agenda 21 und zu einer nachhaltigen Entwicklung. Da diese Webseiten aber in der Regel nicht auf Deutsch zur Verfügung stehen, wird an dieser Stelle nur auf die Linklisten von UN, CSD, OECD verwiesen.

Rio+10 Prozess
Innerhalb der Neuen Unabhängigen Staaten (RIO+10 process in the NIS (New Independent States)), einschließlich Moldavien, Kasachstan, Aserbaidschan und Zentralasien):

  • Statement der Republik Belarus auf dem Weltgipfel 2002 in Johannesburg (archive.org 27.09.05)
  • Statement von Tadschikistan (Tajikistan) auf dem Weltgipfel 2002 in Johannesburg (archive.org 25.08.05)
  • Statement des Common Wealth of Independent States Interstate Committee (CIS) (archive.org 25.08.05)
  • NGO-Erklärung zu den Ergebnissen des Weltgipfels, Moskau, 4.2.2003 (archive.org 05.09.05)
  • sowie zahlreiche Links auf vorbereitende Berichte und offizielle Dokumente zum Weltgipfel
Des Weiteren können Länderprofile bei der UNESA (Abteilung für ökonomische und soziale Belange der Vereinten Nationen; Department of Economic and Social Affairs beim Wirtschafts- und Sozialrat (ECOSOC = Economic and Social Council)) abgefragt werden unter http://www.un.org/esa/search/.
Hinweise zur Suche
Weitere Länderinformationen

Armenien
  • Non-governmental Sector of National Council for Sustainable Development: leider nicht mehr verfügbar (urspünglich: www.ncdsnetwork.org)
  • Armenia - Contribution to the International Forum for NCSDs: leider nicht mehr verfügbar (urspünglich: www.ncdsnetwork.org)
  • Agenda 21: National Assessment Report
  • Nationale Informationen auf der UNESA-Webseite: Division for Sustainable Development
Weißrussland (Belarus)
  • National Commission for Sustainable Development: leider nicht mehr verfügbar (urspünglich: www.ncdsnetwork.org)
Georgien:
Kirgisistan (Kyrgyzstan)
Tadschikistan (Tajikistan)
Ukraine
Usbekistan

Schlagworte

Politik International

Letzte Aktualisierung

28.04.2014 10:22

Diesen Artikel: