Schlagwort- / Artikelsuche von A-Z

Sonstiges

Artikel / B
Baden-Württemberg
Deutsche Politik: Baden-Württemberg
Am 27.03.2011 wurde der Landtag von Baden-Württemberg neu gewählt. e Ergebnisse der Landtagswahl finden Sie auf den Internetseiten des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg.
Baden-Württemberg: Koalitionsvertrag 2011-2016
Deutsche Politik: Baden-Württemberg
Am 9. Mai 2011 unterzeichneten Winfried Kretschmann (Grüne) und Nils Schmid (SPD) den 88-Seiten umfassenden Koalitionsvertrag und machten so die erste grün-rote Landesregierung Deutschlands perfekt. Der neue Landtag hat am 10.
Baden-Württemberg: Koalitionsvertrag, 2001-2006
Deutsche Politik: Baden-Württemberg
In der Koalitionsvereinbarung zwischen CDU und FDP/DVP für die 13. Legislaturperiode (2001 - 2006) hieß es im Abschnitt III:III.
Baden-Württemberg: Koalitionsvertrag, 2006-2011
Deutsche Politik: Baden-Württemberg
Im Koalitionsvertrag von 2006 zwischen CDU und FDP/DVP heißt es zum Thema Nachhaltigkeit: „IV. Nachhaltige Entwicklung unseres Landes - Umfassende Nachhaltigkeitsstrategie: Unsere Politik ist dem Grundsatz der Nachhaltigkeit verpflichtet.
Baden-Württemberg: Nachhaltigkeitsbeirat
Deutsche Politik: Baden-Württemberg
Der Nachhaltigkeitsbeirat von Baden-Württemberg wurde als neunköpfiges, unabhängiges, wissenschaftliches Beratungsgremium der Landesregierung am 24.4.2002 konstituiert. Er nahm mit der ersten Sitzung am 11.7.2002 seine Tätigkeit auf und wurde am 4. Oktober 2005, am 03.02.2009, sowie am 06.10.
Baden-Württemberg: Nachhaltigkeitsstrategie
Deutsche Politik: Baden-Württemberg
Die Nachhaltigkeitsstrategie, die 2007 ins Leben gerufen wurde, hat das Ziel, alle Akteure des gesellschaftlichen Lebens an einem Tisch zu versammeln, um gemeinsam und fachübergreifend Entwicklungen und Handlungsmöglichkeiten für die Zukunft zu entwickeln. Dabei gilt es v.a.
Baden-Württemberg: Umweltplan, 2000/2007
Deutsche Politik: Baden-Württemberg
Baden-Württemberg war das erste Bundesland, das zur Umsetzung der Rio-Beschlüsse im Jahre 2000 einen eigenen Umweltplan vorgelegt hat. Der Ministerrat hat am 17. Dezember 2007 den Umweltplan 2007 als Fortschreibung des Umweltplanes von 2000 beschlossen.
Baltic 21
Weltpolitik: Abkommen und Bündnisse seit 1992
Auf dem Treffen des Ostseerates in Nyborg am 22./23.06.1998 verabschiedeten die Außenminister die Baltic Agenda 21. Das ist ein Umweltkooperationsplan, mit dem bestehende Aktivitäten und Bemühungen zusammengefaßt und besser abgestimmt werden sollen.
Bangkok Climate Change Talks, 2008
Weltpolitik: UN Konferenzen
Die erste Verhandlungsrunde der Ad hoc Working Group on Long-term Cooperative Action under the Convention (AWG-LCA 1) und der erste Teil der 5.
Bayern
Deutsche Politik: Bayern
LandesregierungDer Freistaat Bayern wurde seit dem Jahr 2008 von einer Koalition aus CSU und FDP regiert. Bei den Landtagswahlen am 15.09.2013 konnte die FDP nicht mehr in den Landtag einziehen. Aktuelle Informationen zum Koalitionsvertrag 2013- 2018 finden Sie hier: Koalitionsvertrag 2013-2018.
Bayern: Biodiversitätsstrategie, 2008
Deutsche Politik: Bayern
Der Bayerische Ministerrat beschloss am 1. April 2008 eine Strategie zum Erhalt der biologischen Artenvielfalt in Bayern, die sogenannte „Bayerische Biodiversitätsstrategie“. Diese wird in Abstimmung mit anderen Abteilungen und unter Einbeziehung der Beteiligten umgesetzt.
Bayern: Klimaprogramm 2020
Deutsche Politik: Bayern
Ziel des „Klimaprogramm 2020“ ist es, die Treibhausgasemissionen zu verringern, die Anpassung an den Klimawandel zu bewältigen und durch Forschung eine Datenbasis für weitere Entscheidungen zu erhalten.
Bayern: Kommunale Agenda 21
Deutsche Politik: Bayern
KommA21 ist die Agenda 21-Zentrale für bayerische Kommunen. Sie bietet auf ihrer Webseite umfangreiche Informationen und Materialien.Den Kommunen kommt eine Schlüsselstellung auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung zu.
Bayern: Umweltforum, 1996
Deutsche Politik: Bayern
Ziel bayerischer Umweltpolitik ist eine nachhaltige und umweltgerechte Entwicklung, wie sie die Agenda 21, das Aktionsprogramm der Vereinten Nationen für das 21. Jahrhundert, vorgibt.
Bayern: Umweltpakte
Deutsche Politik: Bayern
Im November 2010 unterzeichneten der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer, Umweltminister Dr. Markus Söder und der Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel zusammen mit Wirtschaftsvertretern den neuen Umweltpakt Bayern.
Bedürfnisse
Ziele und Wege: Definitionen
Unsere Bedürfnisse zu befriedigen ist die Grundlage unseres Wohlbefindens. Bedürfnisse bilden aber auch die Grundlage all unserer Handlungen.
Begriffe Wirtschaft
Wirtschaft: Grundlagen
Nachhaltigkeit, Corporate Social Responsibility, Corporate Citizenship – viele Begriffe gibt es rund um unternehmerisch verantwortliches Handeln. Und mangels international einheitlicher Definitionen noch mehr Interpretationen, was sie beinhalten.
Begriffsentwicklung
Geschichte: Geschichte
Das Konzept der Nachhaltigkeit ist in seinen Grundzügen fast so alt, wie die Menschheit. Es soll nicht mehr von etwas verbraucht werden, als vorhanden ist und die Grundlage für zukünftige Generationen aufrechtzuerhalten. Eine einheitliche Bezeichnung, bzw.
Begriffserklärungen und Hintergründe
Wirtschaft: Begriffserklärungen
Im Markt nachhaltiger und verantwortlicher Investments gibt es eine Reihe unterschiedlicher Begrifflichkeiten.
Beitrittsvertrag Athen, 2003
Europäische Politik: Europäische Union
Im Vertrag über den Beitritt der Tschechischen Republik, Estlands, Zyperns, Lettlands, Litauens, Ungarns, Maltas, Polens, Sloweniens und der Slowakei, unterzeichnet am 16. April 2003 in Athen, sind verschiedene umwelt- oder nachhaltigkeitsbezogene Regelungen enthalten.
Belgien
Europäische Politik: Belgien
Nachhaltigkeit in der LandespolitikDie belgische Regierung hat ihren Bericht zur Umsetzung der Agenda 21 in Belgien auf der Rio-Folgekonferenz 1997 (Rio+5) in New York vorgelegt.
Belgien: Nachhaltigkeitsplan
Europäische Politik: Belgien
Föderaler Plan für Nachhaltige Entwicklung 2009-2012Durch die politischen Probleme in Belgien gab es lange Zeit keinen weiteren föderalen Plan für die nachhaltige Entwicklung Begliens. Weitere Informationen über den Zeitraum 2009 bis 2012 finden Sie hier.
Berichterstattung und Transparenz
Wirtschaft: Handlungsebenen
Zu nachhaltigem Wirtschaften und unternehmerischer Verantwortung / Corporate Social Responsibility (CSR) gehört unabdingbar Transparenz.
Berlin
Deutsche Politik: Berlin
LandesregierungBerlin ist die Hauptstadt und Sitz der Regierung der Bundesrepublik Deutschland. Hier leben ca. 3,4 Mio. Menschen sowie zusätzlich über eine Mio
Berlin: Agenda 21
Deutsche Politik: Berlin
Im Jahr 1994 hat der Berliner Senat die Aalborg-Charta unterschrieben. Damit verpflichtete sich Berlin, die in Kapitel 28 der Agenda 21 festgelegten Aufgaben, auf kommunaler Ebene umzusetzten.
Berlin: Klimaschutzrat
Deutsche Politik: Berlin
Der Klimaschutzrat Berlin ist ein Beratungsgremium und wurde am 10.09.2007 konstituiert, sowie am 11.02.2010 neu gewählt. Er löste den Energiebeirat, der den Senat von 1990 - 2006 in energiepolitischen Fragen beraten hat, ab.
Berlin: Landesenergieprogramm, 2006-2010
Deutsche Politik: Berlin
Das Bundesland Berlin unterstützt mit seinem Landesenergieprogramm (LEP) die Umsetzung des nationalen Klimaschutzprogramms der Bundesregierung. Somit trägt es auch indirekt zur Umsetzung internationaler Abkommen, wie beispielsweise des Kyoto Protokolls, bei.
Beschaffung und Zuliefererkette
Wirtschaft: Handlungsebenen
Da in den meisten Branchen die größten negativen Effekte von Produkten auf Mensch und Umwelt in der Wertschöpfungskette entstehen, ist es unabdingbar, für die Beschaffung sowie die Zuliefererkette Leitlinien und Standards zu entwickeln.
Best-in-Class-Konzept
Wirtschaft: Nachhaltige Anlagekonzepte
a) Erklärung, Ziel & BedeutungDas Best-in-Class-Prinzip besagt, dass von einem großen Anlageuniversum – etwa den 2500 weltgrößten Konzernen – aus allen Branchen diejenigen Unternehmen ausgewählt werden, die die besten Nachhaltigkeitsleistungen ihrer Branche erbringen.
Bevölkerungswachstum: Szenarien
Weltpolitik: UNO
Die Weltbevölkerung liegt mittlerweile bei über 7 Mrd. Menschen (Stand 2014). Eine Prognose über die Entwicklung der Weltbevölkerung finden Sie auf den Seiten des Statistischen Bundesamtes.
Beyond GDP Initiative er Europäischen Kommission
Europäische Politik: Europäische Kommission
Die Europäische Kommission hat eine Initiative gegründet, um herauszufinden welche Indikatoren am ehesten geeignet sind, um Fortschritt zu messen und wie diese in Entscheidungsfindungsprozesse und öffentlichen Debatten integriert werden können.
Bildung für Nachhaltigkeit
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
Während die Begriffe Nachhaltigkeit, Nachhaltige Entwicklung oder sustainable development bis Mitte der 1990er Jahre hauptsächlich im wissenschaftlichen Diskurs Beachtung fanden, hat sich die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit seitdem immer stärker in der Gesellschaft etabliert.
Bildung und Weiterbildung
Wirtschaft: Informationsquellen
Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) hat ein Portal Nachhaltigkeit als interaktive Informations- und Kommunikationsplattform für alle Beteiligten an der Berufsbildung. Es entstand in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).
Biodiversität
Ziele und Wege: Definitionen
In der Konvention über biologische Vielfalt CBD (Artikel 2: Begriffsbestimmung) wird Biodiversität als biologische Vielfalt definiert:«…die Variabilität unter lebenden Organismen jeglicher Herkunft, darunter unter anderem Land-, Meeres- und sonstige aquatische Ökosysteme und die ...
Bioenergiedörfer
Ziele und Wege: Ziele
Ein Bioenergiedorf ist eine Siedlung, deren Bedarf an Strom und Wärme zu mindestens 50% aus regional erzeugter Bioenergie gedeckt wird. Die Bürger des Bioenergiedorfes werden in die Entscheidungsprozesse mit eingebunden und tragen die Idee dadurch aktiv mit.
Biokraftstoff
Ziele und Wege: Mobilität
Seit Langem setzt man große Hoffnungen auf die Gewinnung von Kraftstoffen durch den Anbau von Pflanzen und deren Umwandlung in synthetische Treibstoffe.
Biosphärenreservate
Ziele und Wege: Strategien der Nachhaltigkeit
Um den internationalen Naturschutz zu stärken, hat die UNESCO sogenannte Biosphärenreservate geschaffen. In diesen Regionen sollen Wirtschaft und Umwelt miteinander verknüpft werden.
Birnbacher / Schicha: Vorsorge statt Nachhaltigkeit. Ethische Grundlagen der Zukunftsverantwortung, 1996
Ziele und Wege: Literatur
„Inzwischen nimmt die Verwendung des Begriffs der Nachhaltigkeit allerdings inflationäre Züge an.
BLK Programme zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
Die Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) hat ihre Tätigkeit zum 31. Dezember 2007 beendet. Die Aufgaben in den Bereichen Wissenschafts- und Forschungsförderung wurden ab 1. Januar 2008 von der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) übernommen.
Blue Economy
Ziele und Wege: Definitionen
Der Unternehmer Guter Pauli prägte durch seine Buchveröffentlichung im Jahr 2010 den Begriff der Blue Economy. Dabei bezieht sich die Farbe Blau auf die Farbe des Ozeans, des Himmels und der Erde, wenn sie vom Weltall aus betrachtet werden.
Börsenindizes
Wirtschaft: Börsenindizes
Börsen spielen eine zentrale Rolle für die weltweiten Kapitalmärkte. An den verschiedenen Börsen notierte Unternehmen werden jeweils in bestimmten branchenübergreifenden oder thematischen Indizes notiert.
Bosnien und Herzegowina
Europäische Politik: Bosnien-Herzegowina
Bosnien und Herzegowina sind ein Collaborating non-member country des Europäischen Umweltinformations- und Umweltbeobachtungsnetzes (EIONET, European Environment Information and Observation Network) der EU; Bosnien-Herzegowina-Links bei EIONETREC: Country Report Bosnia & Herzegovina within ...
Bossel: Globale Wende, 1998
Ziele und Wege: Literatur
In seinem Buch Globale Wende. Wege zu einem gesellschaftlichen und ökologischen Strukturwandel entwirft Hartmut Bossel ein Bild der möglichen Entwicklung der menschlichen Gesellschaft in Abhängigkeit von den Gesetzen und Grenzen ihrer natürlichen Umwelt.
Bossel: Globale Wende, 1998
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
In seinem Buch Globale Wende. Wege zu einem gesellschaftlichen und ökologischen Strukturwandel entwirft Hartmut Bossel ein Bild der möglichen Entwicklung der menschlichen Gesellschaft in Abhängigkeit von den Gesetzen und Grenzen ihrer natürlichen Umwelt.
Branchen: Initiativen und Standards
Wirtschaft: Verbände und Initiativen
Viele Branchen stehen vor der Mammutaufgabe, gemeinsame, weltweite Systeme zur Überwachung und Einhaltung nachprüfbarer sozialer und ökologischer Standards zu etablieren.
Branchenverbände und Netzwerke
Wirtschaft: Initiativen & Verbände
Bundesverband unabhängiger Finanzdienstleisterinnen e.V. (BuF)Im Bundesverband unabhängiger Finanzdienstleisterinnen e.V.
Brandenburg
Deutsche Politik: Brandenburg
LandesregierungAm 27. September 2009 wurde der fünfte Landtag Brandenburg seit der Wiedervereinigung 1990 gewählt. Eine Koalition aus SPD und Die Linke stellt die Landesregierung. Der ehemalige Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) trat aus gesundheitlichen Gründen zurück
Brandenburg: Agenda 21
Deutsche Politik: Brandenburg
In Gemeinschaftsaktion mit der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung e.V. (ANU) fördert das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz (MLUV) des Landes Brandenburg Lokale Agenda 21-Projekte.
Brandenburg: Nachhaltigkeitsstrategie
Deutsche Politik: Brandenburg
Die Landesregierung von Brandenburg wird ihre Politik am Leitbild der nachhaltigen Entwicklung ausrichten. Eine konkrete Nachhaltigkeitsstrategie exisitiert jedoch noch nicht.
Brandenburg: Umweltpartnerschaft
Deutsche Politik: Brandenburg
1999 haben die Landesregierung Brandenburg und die Wirtschaft die Umweltpartnerschaft Brandenburg ins Leben gerufen, um die Rahmenbedingungen für eine umweltgerechte, nachhaltige Wirtschaftsentwicklung in Brandenburg zu verbessern.
Brandt Report: Das Überleben sichern, 1980
Weltpolitik: Abkommen und Bündnisse vor 1992
Die vom Präsidenten der Weltbank, Robert S. McNamara, angeregte 'Unabhängige Kommission für Internationale Entwicklungsfragen', nahm im September 1977 ihre Arbeit auf. Auf seine Initiative übernahm Willy Brandt den Vorsitz dieser Kommission.
Bremen
Deutsche Politik: Bremen
LandesregierungKnapp 500 000 Wahlberechtigte waren am 22.05.2011 in Bremen und Bremerhaven aufgerufen, einen neuen Landtag, eine Stadtverordnetensammlung und 22 neue Beiräte zu wählen.
Bremen: Koalitionsvereinbarung 1999-2003
Deutsche Politik: Bremen
Die Koalitionsvereinbarung zwischen SPD/CDU aus dem Jahr 1999 für die 15. Legislaturperiode der Bremischen Bürgerschaft beinhaltet kaum Inhalte zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit. Lediglich einzelne Passagen behandeln das Themenfeld.
Bremen: Koalitionsvereinbarung 2003-2007
Deutsche Politik: Bremen
Die Koalitionsvereinbarung für die 16. Wahlperiode der Bremer Bürgerschaft zwischen SPD und CDU aus dem Jahr 2003 geht nur in wenigen Bereichen auf das Thema Nachhaltigkeit ein.
Bremen: Koalitionsvereinbarung 2007-2011
Deutsche Politik: Bremen
In der Koalitionsvereinbarung Vereinbarung zur Zusammenarbeit in einer Regierungskoalition für die 17.
Bremen: Koalitionsvereinbarung 2011-2015
Deutsche Politik: Bremen
Bei den Wahlen zur 18. Bremischen Bürgerschaft am 22. Mai 2011 wurde die Koalition von SPD und Bündnis90/Die Grünen unter Jens Böhrnsen (SPD) wiedergewählt. Die reinbarung zur Zusammenarbeit in einer Regierungskoalition für die 18
Bremen: Stadtentwicklungskonzept & Agenda 21
Deutsche Politik: Bremen
Leitbild Bremen `20. Komm mit nach Morgen!Das aktuelle Stadtentwicklungskonzept Bremen `20.
Brundtland Bericht, 1987
Ziele und Wege: Definitionen
Brundtland Report: Our Common FutureDer offizielle Titel lautet: Unsere gemeinsame Zukunft. Der Brundtland-Bericht der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung.
Bruttoinlandsprodukt und die Kritik daran
Ziele und Wege: Definitionen
Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist ein Maß für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft.
Bruttonationalglück in Buthan
Ziele und Wege: Indikatoren
1972 hat der König von Bhutan das „Glück“ zum obersten Ziel der nationalen Politik ausgerufen. 2008 erhielt Gross National Happiness (GNH) Verfassungsrang; die Idee reicht allerdings viel weiter zurück. Schon im 18.
Buen Vivir
Ziele und Wege: Definitionen
Das südamerikanische Konzept des „guten Lebens“ („buen vivir“) verfolgt ein Gleichgewicht mit der Natur, die Reduktion von sozialer Ungleichheit, eine solidarische Wirtschaft und eine pluralistische Demokratie mit neuen Räumen zivilgesellschaftlicher Partizipation und ist eine ...
Bulgarien
Europäische Politik: Bulgarien
Nachhaltigkeit in der LandespolitikMinistry of Environment and Water mit u.a. National strategy for the environment and action plan 2000 - 2006 (157 S., PDF, 1,57 MB) National development plan until the year 2006 Sector program “Environment” Ministry of Agriculture an Forestry mit u.a.
Bund
Deutsche Politik: Bund
Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt in vielen Bereichen auch auf Bundesebene mehr und mehr an Bedeutung. Ein Beispiel hierfür sind die ehrgeizigen Klimaziele, die sich Deutschland in den letzten Jahren gesetzt hat.
Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Deutsche Politik: Bundesregierung
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) ist eine eigenständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.
Bundesministerium / Bundesministerien
Deutsche Politik: Bundesministerium
Die Bundesregierung ist ein Organ der Verfassung. Sie besteht gemäß Art. 62 GG aus der Bundeskanzlerin und aus den Bundesministern, die zusammen das Bundeskabinett bilden.
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Deutsche Politik: Bundesministerium
Das heutige Bundesministerium für Bildung und Forschung wurde im Jahre 1955 als Bundesministerium für Atomfragen gegründet, was die politische Zielsetzung der damaligen Politik einer friedlichen Nutzung der Kernenergie verdeutlicht.
Bundesministerium für Bildung und Forschung: Forschungsförderung mit Nachhaltigkeitsbezug
Deutsche Politik: Bundesministerium
Das BMBF, Bundesministerium für Bildung und Forschung, fördert verschiedene Forschungsprojekte mit Nachhaltigkeitsbezug.
BMELV
Deutsche Politik: Bundesministerium
Nach der Bundestagswahl 2013 wurde das frühere Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) in Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft umbenannt.
Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz: Agrarbericht 2011
Deutsche Politik: Bundesministerium
Eine nachhaltige Landwirtschaft ist laut Bundesregierung der Grundstein für eine leistungsfähige deutsche Ernährungswirtschaft.
Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Deutsche Politik: Bundesministerium
Im Jahre 1953 wurde das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gegründet. Heute hat das BMFSFJ einen Dienstsitz in Berlin, sowie einen in Bonn.
Bundesministerium für Gesundheit (BMG)
Deutsche Politik: Bundesministerium
Das Bundesministerium für Gesundheit befasst sich mit allen Aspekten der menschlichen Gesundheit im weitesten Sinne, von gesundheitlicher Aufklärung über Krankheitsbekämpfung und Drogen und Sucht bis hin zur Biotechnologie im Dienste der menschlichen Gesundheit.
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
Deutsche Politik: Bundesministerium
Nach der Bundestagswahl 2013 wurde das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) um den Bereich Bau erweitert und heißt jetzt Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB). Das Ministerium wurde ursprünglich am 6.
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit: Gesetze, Programme und Maßnahmen
Deutsche Politik: Bundesministerium
Gesetze, Programme und MaßnahmenIm Folgenden soll ein Überblick über wichtige Gesetze, Maßnahmen und Vereinbarungen in Bezug auf Nachhaltigkeit, Emissionsreduzierung und Klimawandel, die seit der Gründung des Bundesumweltministeriums beschlossen wurden, gewährt werden.
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
Deutsche Politik: Bundesministerium
Die Bundesrepublik Deutschland ist seit 1952 in der Entwicklungszusammenarbeit tätig.
Bundesregierung und nachhaltige Entwicklung
Deutsche Politik: Bundesregierung
Die Bundesregierung setzt sich aus der Bundeskanzlerin und den Bundesministerien zusammen. Sie sind durch die Agenda 21 aufgefordert, Nachhaltigkeit in Form von Strategien, Umweltplänen und Umweltaktionsplänen, die weitere Entwicklung nachhaltig zu gestalten.
Bundestag
Deutsche Politik: Bundesregierung
Aufgaben und Funktionen des BundestagesDer Bundestag wird alle vier Jahre vom Volk gewählt. Hier werden unterschiedliche Auffassungen über den politischen Weg der Bundesrepublik Deutschland formuliert und diskutiert.
Bundestagswahl 2009
Deutsche Politik: Bundesregierung
Informationen zur Bundestagswahl 2013 finden Sie hier.Am 27. September findet die Bundestagwahl 2009 statt. Es wurde der 17. Bundestag gewählt
Bundestagswahl 2013
Deutsche Politik: Bundesregierung
Am 22. September fand die Bundestagwahl 2013 statt. Es wurde der 18. Bundestag gewählt
Bündnis 90 / Die Grünen
Deutsche Politik: Bündnis 90/Die Grünen
Im Mai 1993 haben die 1980 gegründeten westdeutschen GRÜNEN und der 1991 entstandene Zusammenschluss der Bürgerbewegung gegen das SED-Regime, das BÜNDNIS 90, sich zu einer neuen Partei zusammengeschlossen: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.
Bündnis 90 / Die Grünen im Bundestag
Deutsche Politik: Bündnis 90/Die Grünen
Die Webseite der GRÜNEN Bundestagsfraktion bietet eine breite Auswahl an Themenseiten, die Handlungsbereiche einer nachhaltiger Entwicklung betreffen, wie u.a.:Agrar und Verbraucherschutz, dort z.B. 10 Schritte für eine nachhaltige Verbraucherpolitik (9.1.
Bündnis 90 / Die Grünen: Bundestagswahlprogramm 2009
Deutsche Politik: Bündnis 90/Die Grünen
Das Bundestagswahlprogramm der Partei Bündnis 90/Die Grünen wurde am 8. bis 10. Mai 2009 in Berlin beschlossen. Das Motto lautet Aus der Krise hilft nur Grün.
Bündnis 90 / Die Grünen: Bundestagswahlprogramm 2013
Deutsche Politik: Bündnis 90/Die Grünen
Am 22. September 2013 findet die Wahl zum Bundestag statt. In ihrem Wahlprogramm setzen sich die Grünen gegen Niedriglöhne ein und treten für eine Vermögenssteuer ein.

Im Archiv

B.A.U.M.: Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (Archiv)
Archiv: Wirtschaft
Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.) wurde 1984 als erste überparteiliche Umweltinitiative der Wirtschaft gegründet und ist heute mit rund 500 Mitgliedern europaweit die größte ihrer Art. B.A.U.
Baden-Württemberg
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Legislaturperiode 2001-2006LandesregierungDie Landtagswahl vom 25.
Baden-W´berg: Akademie Technikfolgenabschätzung (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 24.
Baden-Württemberg: Akademie Technikfolgenabschätzung, 2000 (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
Baden-Württemberg: Akademie Technikfolgenabschätzung, 2000 (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
Baden-Württemberg: Akademie Technikfolgenabschätzung, 2000 - Biologische Vielfalt (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier. „Die bisherige Politik, besonders wertvolle Ökosysteme unter Naturschutz zu stellen, muss fortgesetzt werden.
Baden-Württemberg: Akademie Technikfolgenabschätzung, 2000 - Indikatoren (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
Baden-Württemberg: Akademie Technikfolgenabschätzung, 2000 - Klimaschutz (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier. „Verbesserung der Energieeffizienz in Haushalten und Verkehr.
Baden-Württemberg: Akademie Technikfolgenabschätzung, 2000 - Lärm (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier. „ Abhängig von regionalen Besonderheiten ist zu prüfen, ob Zuschüsse für passiven Lärmschutz an Gebäuden bereit gestellt werden.
Baden-Württemberg: Lokale Agenda 21 Büros (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Das Land Baden-Württemberg bietet seinen Städten und Gemeinden Unterstützung für ihre Lokale Agenda 21 an.
Baden-Württemberg: Umweltplan (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Aus dem Vorwort:Die Landesregierung hat im Dezember 2000 den Umweltplan Baden-Württemberg beschlossen.
Bayern (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.LandesregierungBayern wird derzeit von einer absoluten CSU-Mehrheit regiert.
Bayern: Agenda 21, Infonetzwerk (Archiv)
Archiv: Länder
Dieser Artikel wird nicht mehr aktualisiert. Einen aktuellen Artikel finden Sie hier im Lexikon.Beispiele für nachhaltiges Handeln (Bayerisches Landesamt für Umweltschutz)Beispiel: Stadt Regensburg, Oberpfalz Umweltreferat, Dr.
Bayern: Umweltpakt (Archiv)
Archiv: Länder
Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Den aktuellen Artikel finden Sie auf diesen Seiten des Lexikons.Im November 2010 unterzeichneten der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer, gemeinsam mit dem Umweltminister Dr.
BDI: Bundesverband der Deutschen Industrie (Archiv)
Archiv: Wirtschaft
Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Weitere Informationen zu Verbänden finden Sie hier.Der BDI bietet auf seiner Homepage eine Reihe von Links mit Bezug zur Nachhaltigkeit und CSR:Stellungnahme - Nationale Strategie für eine nachhaltige Entwicklung. 26.03.
Beispiele für die nachhaltige Nutzung tropischer Regenwälder (Archiv)
Archiv: Ziele und Wege
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten.Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
Berlin (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Zum 1.
Berlin: Koalitionsvereinbarungen, 2001-2006 (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
Berlin: Netzwerk für Nachhaltigkeit (Archiv)
Archiv: Länder
Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Aktuelle Informationen finden Sie hier.
betterplace.org (Archiv)
Archiv: Zivilgesellschaft
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten.Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiertbetterplace.
Bevölkerungswachstum: Institutionen (Archiv)
Archiv: Kommunen
Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert.
Bezirks und Kommunalebene (Archiv)
Archiv: Kommunen
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten.Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
BFSD (Bellagio Forum) (Archiv)
Archiv: Zivilgesellschaft
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Aktuelles zum Thema finden sie hier.
BLK Programm Transfer 21 (Archiv)
Archiv: Kommunen
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten.Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
BMBF: Forschung mit Nachhaltigkeitsbezug (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier: BMBF - Bundesministerium für Bildung und Forschung. ZieleDie Bundesregierung hat klare Ziele ihrer Nachhaltigkeitsstrategie definiert.
BMELV: Agrarbericht, 2000 (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier: BMELV - Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.
BMELV: Agrarbericht, 2003 (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier: BMELV - Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.
BMELV: Agrarbericht, 2006 (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier: BMELV - Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.
BMELV: Nachhaltigkeitsstrategie, 2000 (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier: BMELV - Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.
BMG: Genpolitik und Biotechnologiepolitik (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
BMG: Institute (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
BMU (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
BMU: Nachhaltigkeitsindikatoren (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
BMU: Umweltpolitisches Schwerpunktprogramm (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Im Entwurf eines „Umweltpolitischen Schwerpunktprogramms“ des BMU 1998 werden die Managementregeln einer nachhaltigen Entwicklung vorgestellt.
BMVBS: Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten.Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
BMVBW (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten.
BMVBW: Klimaschutz und Energieeinsparung (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten.
BMVBW: URBAN 21, 2000 (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Die URBAN 21 wurde konzipiert als eine Veranstaltung im Rahmen der EXPO 2000 und fand vom 4.-6.7.2000 in Berlin statt.
BMVBW: URBAN 21, Berliner Erklärung zur Zukunft der Städte (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Die komplette Berliner Erklärung zur Zukunft der Städte kann als F ( 45.99 KB )]] heruntergeladen werden.
BMVBW: Verkehr, Bau und Wohnungspolitik (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten.
BMVEL: Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten.
BMW AG (Archiv)
Archiv: Wirtschaft
Der von Ihnen gesuchte Artikel wurde überarbeitet, um größmögliche Aktualität zu gewährleisten. Einen aktuellen Artikel zum Thema finden Sie auf diesen Seiten des Lexikons.
BMWA (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten.
BMZ: Ausführende Organisationen (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
BMZ: Nachhaltige Entwicklung (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier: BMZ - Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.
BMZ: Nachhaltigkeit im Straßenverkehr, 2000 (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmöglicheAktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier: BMZ - Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.
Bodensee Stiftung (Archiv)
Archiv: Zivilgesellschaft
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
Brandenburg (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.LandesregierungIn Brandenburg regiert seit 1999 eine große Koalition aus SPD und CDU.
Bremen (Archiv)
Archiv: Länder
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.Agenda 21Agenda 21 auf der Seite des Umweltsenators mit Links zu u.a.
Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) (Archiv)
Archiv: Bund
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Aktuelle Artikel finden Sie hier oder hier.
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, 1998 (Archiv)
Archiv: Ziele und Wege
Dieser Artikel wird nicht mehr aktualisiert. Einen aktuellen Artikel finden Sie hier im Lexikon.Managementregeln einer nachhaltigen Entwicklung: Erneuerbare Naturgüter (wie z.B.
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) (Archiv)
Archiv: Bund
Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Einen aktuellen Artikel zum Thema finden Sie hier.
Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung: Leitfaden Nachhaltiges Bauen (Archiv)
Archiv: Bund
Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Einen aktuellen Artikel zum Thema finden Sie hier.
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) (Archiv)
Archiv: Bund
Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Einen aktuellen Artikel zum Thema finden Sie hier.Seit den vorgezogenen Bundestagswahlen 2005 sind die Bereiche Wirtschaft und Arbeit wieder getrennt.
Bundesregierung, 1999 (Archiv)
Archiv: Ziele und Wege
Dieser Artikel wird nicht mehr aktualisiert. Einen aktuellen Artikel zu diesem Thema finden Sie hier im Lexikon.„Eine Politik zu Beginn des 21. Jahrhunderts muss neu gedacht und formuliert werden.
Bürgerstiftung Zukunftsfähiges München (Archiv)
Archiv: Zivilgesellschaft
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.
Business for Social Responsibility (Archiv)
Archiv: Wirtschaft
Dieser Artikel ist archiviert und wird nicht mehr aktualisiert. Weitere Informationen zu Unternehmensinitiativen finden sie hier.