Schlagwort- / Artikelsuche von A-Z

Sonstiges

Europapolitik


Um nachhaltige Entwicklung erfolgreich durchsetzen zu können, muss diese auch international geregelt sein. Innerhalb Europas kommt der Europäischen Union hierbei eine wichtige Rolle zu. Sie gibt in den europäischen Ländern durch Programme und Verträge eine einheitliche Richtung zu nachhaltiger Politik vor.

Die Kategorie Europapolitik enthält Beiträge zur Nachhaltigkeitspolitik der EU sowie Informationen zu Mitgliedsstaaten. Die größte Aufmerksamkeit liegt hier auf den supranationalen Regelungen der EU sowie ihren Programmen und Verträgen. Die nationalen Strategien und Programme der europäischen Länder, sowohl der EU-Mitgliedsstaaten wie auch anderer Staaten auf dem europäischen Kontinent, werden ebenfalls betrachtet.

Die Europapolitik gliedert sich in vier Unterkategorien:

EU-Staaten
Diese Unterkategorie enthält Informationen zu den europäischen Mitgliedsstaaten und deren Nachhaltigkeitspolitik. Viele Länder wie u.a. Dänemark, Schweden und Österreich setzen nachhaltige Politik mit nationalen Nachhaltigkeitsstrategien und -programmen sowie mit einer Lokalen Agenda um.

Europäische Union
In Europa kommt der Europäischen Union eine zentrale Rolle zu. Sie besteht aus vielen verschiedenen Organen und Institutionen. Hier finden Sie Informationen über die für die Nachhaltigkeit relevanten Organisationen, Institutionen und Parteien, zu Verträgen, wie z.B. dem Vertrag von Athen zum Beitritt neuer Mitgliedsländer 2003 und dem Verfassungsentwurf von 2004. Des Weiteren können Sie hier Informationen zu den Wahlprogrammen der Parteien zur Europawahl 2009 erhalten.

Mehr Europa
Allerdings wäre es einseitig Europa, trotz ihrer Schlüsselrolle, auf die Europäische Union zu beschränken. Dass Europa auch bezüglich Nachhaltigkeit mehr ist als die EU, versucht diese Kategorie zu verdeutlichen. Sie enthält Informationen und Linksammlungen zu europäischen Ländern außerhalb der Europäischen Union. Zu einigen Staaten, wie Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Norwegen und Rumänien gibt es detailliertere Informationen zu nationalen Nachhaltigkeitsprogrammen. Auf die Nachhaltigkeitsstrategien, Maßnahmen der Lokalen Agenda, sowie den OECD-Bericht der Schweiz wird hier detaillierter eingegangen.

Programme & Verträge
Die Europäische Union beschäftigt sich in vielen Formen mit dem Thema Nachhaltigkeit. Hierzu zählt vor allem die europäische Nachhaltigkeitsstrategie, die durch die europäischen Umweltaktionsprogramme umgesetzt wird. Aber auch Gesundheitsprogramme, Landwirtschaftsfonds, Regelungen zum Emissionshandel und Nachhaltigkeitsnetzwerke sind Beiträge der Europäischen Union, die nachhaltige Entwicklung fördern. Informationen zu diesen Programmen finden Sie hier in dieser Unterkategorie.

Weitere Informationen zur Weltpolitik finden Sie hier.

Interne Links

 

 

Schlagworte

Akteure, Außenpolitik und Nachhaltigkeit, Europa, Europäische Union, Politik, Politik in Europa, Programme, Sicherheitspolitik

Letzte Aktualisierung

02.06.2014 11:21