Aachener Stiftung Kathy Beys

Über das Lexikon

Diese Webseite "Lexikon der Nachhaltigkeit" wird präsentiert von der Aachener Stiftung Kathy Beys, Neupforte 16, 52062 Aachen.

Das Lexikon der Nachhaltigkeit wurde im Jahr 2001 von der Aachener Stiftung konzipiert, im Juli 2002 ging es ans Netz. Der Begriff "Nachhaltigkeit" war damals weiten Kreisen der Bevölkerung nicht präsent, die Stiftung wollte ein spezialisiertes Recherchemedium im Internet schaffen.

Mit dem Lexikon ist die Förderung des Verständnisses der nachhaltigen Entwicklung bei breiten Bevölkerungskreisen gelungen, da jeder zehnte Deutsche darauf zugegriffen hat.

Das Lexikon wurde Ende 2016 an einen dem Gemeinwohl verpflichteten Träger übergeben. Es zeigten sich die Grenzen einer Jahrzehnte alten Konzeption mit insbesondere einer Oberfläche im heute nicht mehr üblichen Bild.

Die weiterhin vorhandene Nachfrage insbesondere aus dem Bildungsbereich nach einer kompakten Adresse für Nachhaltigkeit hat zu dem Entschluss der Stiftung geführt, es in dem per 31.12.2015 festgeschriebenen Status als rein historische Referenz am Netz zu belassen.



Die für damalige Zeit völlig neuartige Konzeption, die Inhalte und die Realisation der ersten Version des Lexikons wurden gefördert durch
Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
und Weesbach Stiftung

Angaben gemäß § 5 TMG:
Aachener Stiftung Kathy Beys
Neupforte 16
52062 Aachen

Kontakt:
Telefon: +49-241-99034070
E-Mail:

Vertreten durch:
den Geschäftsführenden Vorstand Frau Ruth Malangré-Baldin

Angaben zum Stiftungsregister:
Die Stiftung ist gemäß Stiftungsgesetz für das Land NRW (StiftGNW) vom 21. Juni 1977 als allgemein selbständige Stiftung im Sinne des § 2 Abs. 7 StiftGNW anerkannt. Gem. § 12 StifG NRW werden Stiftungen im Sinne dieses Gesetzes in einem elektronischen Stiftungsverzeichnis erfasst, das nur über das Internet zugänglich ist. Den Eintrag zu unserer Stiftung finden Sie in dem Stiftungsverzeichnis für das Land NRW unter dem Aktenzeichen 88/06, Regierungsbezirk Köln.

Aufsichtsbehörde:
Bezirksregierung Köln, Dezernat 21 - Stiftungsaufsicht, Zeughausstraße 2 - 10, 50667 Köln, www.bezreg-koeln.nrw.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
B. Stephan Baldin, Aachener Stiftung Kathy Beys, Neupforte 16, 52062 Aachen

Streitschlichtung:
Wir sind nicht bereit und sind nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für fremde Inhalte:
Wir machen uns die Inhalte fremder Webseiten, auf die wir direkt oder indirekt, beispielsweise über Hyperlinks oder Deeplinks verweisen, nicht zu eigen. Die Inhalte liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereiches. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren keine illegalen Inhalte auf den verlinken Webseiten erkennbar. Wir distanzieren uns nachdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Webseiten, die nach der Linksetzung verändert worden sind. Das gilt für alle innerhalb unseres Angebots gesetzten Links und Verweise. Wenn wir von illegalen, rechtswidrigen oder fehlerhaften Inhalten auf Webseiten Kenntnis er-halten, auf die wir verlinken, werden wir die Verlinkung aufheben. Erfahren wir von Urheberrechtsverletzungen über auf unsere Webseite eingebundene Bilder, Texte oder Videos, so bitten wir um einen Hinweis. Wir werden die Inhalte dann entfernen.

Unser Impressum gilt für unsere Website Lexikon der Nachhaltigkeit sowie für die Facebook- und Twitter-Seiten des Lexikons der Nachhaltigkeit.





Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung gibt einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen.

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:
Verantwortlicher: Aachener Stiftung Kathy Beys (im Folgenden: Aachener Stiftung),

Adresse: Neupforte 16, 52062 Aachen
Email: info.at.aachener-stiftung.de
Telefon:+49(0) 241-99034070
Geschäftsführung: Geschäftsführender Vorstand Ruth Malangré-Baldin

Unser Ansprechpartner in Fragen des Datenschutzes ist Frau Daniela Schiffler. Sie ist unter der o.g. Anschrift, zu Hd. Frau Schiffler erreichbar.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung bei bloßem Besuch unserer Webseite
Beim Aufrufen unserer Website www.nachhaltigkeit.info werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access- Providers.
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.


3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung bei Kontaktaufnahme
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Versendung über eine gültige Email-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Kommunikation mit Ihnen von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage und der erkennbaren Beendigung der Kommunikation automatisch gelöscht.

4. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben

5. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung.
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO können Sie in den nachtfolgenden Fällen die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen:
die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
Sie legen gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die Sie legen gem. Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt
die Sie betreffenden personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben;
  • gemäß Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen verlangen, wenn
Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen;
die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;
der Verantwortliche die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder
Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Gründen überwiegen.
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes
oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

6. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung
richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info.at.aachener-stiftung.de. Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter obiger Email-Adresse informieren.

7. Datensicherheit
Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256- Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

8. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Webseite von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.





Redaktionsteam 2000-2015

LauraBüttgen2013-2016
KlausDosch2000-2009
RichardGebhardt2000-2004
SvenGreschull2013-2015
VerenaHilgers2011-2012
AndréKeutmann2009
DanielaKraus2010-2011
TobiasMalmes2009
TaniyaOffergeld2009-2010
InesPlum2009-2010
SimonPüttmann2009-2012
MarthaRygula2004-2010
KathrinSachsen2009-2015
ChristineSchrooten2002-2012
StephanieWeis-Gerhard2000-2008


Redaktionelle Mitarbeit 2000-2015

Dr. Barbara Zeschmar-Lahl
BZL Kommunikation und Projektsteuerung GmbH, Oyten

Susanne Bergius
Fachjournalistin für Nachhaltiges Wirtschaften und Investieren, Berlin
Konzeption, Aufbau und Weiterentwicklung des Wirtschafts- und Finanzteils bis 2015

SERI
Nachhaltigkeitsforschungs und -kommunikations GmbH

Dr. David Brian Kaiser und Dipl.-Geogr. Annegret Repp
Leibnitz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V.

Die graphische Gestaltung des Lexikons lag bei
büro G29
Koch + Louis GbR
Goerdeler Str. 29
52066 Aachen
Tel.: +49 241 5150-110
Fax: +49 241 5150-056
E-Mail:

Die technische Realisation des Lexikons sowie die Serverbetreuung liegt bei
maixit GbR
Römerweg 2
52070 Aachen
Tel.: +49 241 94304-74
Fax.: +49 241 94304-76
E-Mail:

Diesen Artikel: