Ziele und Wege

Der Begriff "Nachhaltigkeit", "Nachhaltige Entwicklung" oder auch "sustainable development" wird heute in vielen Zusammenhängen gebraucht. Während das Thema bis Mitte der 1990er Jahre fast ausschließlich im wissenschaftlichen Diskurs Beachtung fand, vernimmt man heute immer häufiger auch aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit.
Der Begriff gilt seit einigen Jahren als Leitbild für eine zukunftsfähige Entwicklung.

Aber was genau heißt Nachhaltigkeit?

Die Kategorie "Ziele und Wege" versteht sich als Einstieg in den Nachhaltigkeitsdiskurs.

Zum einen enthält sie Definitionen einzelner Experten, Politiker, Unternehmen oder Verbände, um sich dem Begriff der Nachhaltigkeit aus verschiedenen Perspektiven anzunähern. Dadurch werden verschiedene Dimensionen aber auch wiederkehrende Elemente der Nachhaltigkeit aufgezeigt und es lässt sich gleichzeitig eine Entwicklung des Begriffs rekonstruieren.

Ohne klare Ziele und Strategien bleibt aber auch die Definition von Nachhaltigkeit unkonkret und vage. Deshalb informieren diese Unterkategorien über angestrebte Zielsetzungen und Strategien, um diese umzusetzen, denen sich Akteure mit unterschiedlichen Vorstellungen, Maßnahmen, Methoden und Instrumenten nähern.

Um zu überprüfen, ob Ziele und Strategien eingehalten werden, bedarf es verschiedener Beurteilungskriterien von Nachhaltigkeit. Darüber informiert die Unterkategorie Indikatoren, die verschiedene Indikatorensysteme mit verschiedenen Schwerpunkten vorstellt.

Dass Nachhaltigkeit immer präsenter auf der gesellschaftlichen und medialen und damit auch der politischen Agenda ist, liegt nicht zuletzt an Bildungsangeboten, die sowohl das wissenschaftliche, als auch das nichtwissenschaftliche Publikum erreichen wollen. Die Unterkategorie Bildung für Nachhaltigkeit enthält ausgewählte Beispiele solcher Angebote. Nicht nur um auf sie hinzuweisen, sondern auch, um von den Informationen, die sie enthalten, zu profitieren.

Warum Nachhaltigkeit überhaupt von so enormer Bedeutung ist, thematisiert die Unterkategorie Probleme. Sie enthält wichtige Informationen zu den uns drohenden Gefahren und Problemen nicht-nachhaltigen Handelns.


Interne Links

Schlagworte

Ökologische Ziele, Strategien, Ziele

Letzte Aktualisierung

30.09.2015 09:16

Diesen Artikel: