Equator Principles binden Kreditinstitute
Wirtschaft: Grundlagen
EinleitungDie freiwilligen Umwelt- und Sozialstandards der „Equator Principles“ prägen viele Jahre nach ihrer Verabschiedung die internationale Bankenbranche. Doch noch gelten sie nur für einen Teil der Finanzierungen.
Europäische Investitionsbank
Politik: Europäische Union
Die Europäische Investitionsbank (EIB) fördert die Durchsetzung der europäischen Umweltpolitik u.a. durch Projektfinanzierungen. Damit hat sie eine zentrale Rolle im Rahmen der EU-Nachhaltigkeitsstrategie.
Investor Relations als Botschafter
Wirtschaft: Grundlagen
Nachhaltigkeit gewinnt an Bedeutung für Firmen wie für Investoren. Bei vielen Abteilungen für Investor Relations ist das aber noch nicht angekommen. Ein Profi-Verband will das ändern. Vorstand und Geschäftsführung des Deutschen Investor Relations Verbandes (D.I.R.K.
Transparenz zu nachhaltigen Investmentfonds
Wirtschaft: Grundsatzfragen & strittige Themen
Klare Verhältnisse auf zwei Seiten Papier: Die Branchenorganisation Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V. veröffentlicht Fondsprofile, die die verschiedenen Ansätze vergleichbar machen sollen. Das gilt als wichtiger Schritt für mehr Transparenz.
Verantwortung von Anlegern und Investoren
Wirtschaft: Grundlagen
Kapitaleigner in der Europäischen Union verstoßen eventuell gegen treuhänderische Pflichten, wenn es ihnen misslingt, mit den Unternehmen, in die sie investieren, in Dialog zu treten. Das ergab im Juni 2011 eine umfangreiche Studie mit dem Titel „An Investigation into Stewardship“.
Investoren