Abkommen und Bündnisse vor 1992
Politik: Abkommen und Bündnisse vor 1992
Hier werden internationale Abkommen, Bündnisse sowie Gipfeltreffen vorgestellt, die bei der Entwicklung für eine nachhaltige Zukunft wichtig sind. In dieser Kategorie finden Sie die Konferenzen bis zum Jahr 1992.
Auswärtiges Amt
Politik: Bundesministerien
Schon im Jahr 1870 gab es im Norddeutschen Bund und 1871 im Deutschen Reich eine Institution, die “Auswärtiges Amt” genannt wurde. Dieser Name hat sich bis heute für das deutsche Außenministerium erhalten. Am 15. März 1951 wurde das Auswärtige Amt mit Sitz in Bonn wiedergegründet
Europapolitik
Politik: Europapolitik
Um nachhaltige Entwicklung erfolgreich durchsetzen zu können, muss diese auch international geregelt sein. Innerhalb Europas kommt der Europäischen Union hierbei eine wichtige Rolle zu.
Europarat
Politik: Europäische Union
Der Europarat (Council of Europe) hat seinen Sitz im Europa-Palais in Straßburg (Frankreich).
Ostseerat
Politik: Abkommen und Bündnisse seit 1992
Der Ostseerat (Council of the Baltic Sea States, CBSS) besteht aus den Aussenministern der Mitgliedsstaaten; er tagt einmal im Jahr seit 1991. Eine Liste der Treffen finden Sie hier.
OSZE / KSZE: Schlussakte Helsinki, 1975
Politik: Abkommen und Bündnisse vor 1992
Die Schlussakte der Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE) (später OSZE) in Helsinki am 1. August 1975 enthält Grundprinzipien, an denen sich alle Teilnehmerstaaten orientieren sollen.
Weltpolitik
Politik: Weltpolitik
In einer global orientierten Weltordnung gewinnt das Thema Nachhaltigkeit auf internationaler Ebene zunehmend an Bedeutung.
Sicherheitspolitik