Corporate Social Responsibility
Wirtschaft: Grundlagen
unternehmerische Verantwortung Unter Corporate Social Responsibility oder kurz CSR ist die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen als Teil des nachhaltigen Wirtschaftens zu verstehen.
Engagement
Wirtschaft: Begriffserklärungen
Der englisch ausgesprochene Begriff „Engagement“ umfasst Aktivitäten von vermögenden und institutionellen Anlegern, mit denen sie allein oder gemeinsam auf Unternehmen mit kritischen Geschäftsaktivitäten zugehen.
Europäisches Bündnis für soziale Verantwortung der Unternehmen
Politik: Europäische Union
Am 22.3.2006 hat die Europäische Kommission bekanntgegeben, dass sie die Schaffung eines „Europäischen Bündnisses für soziale Verantwortung der Unternehmen“ unterstützt.
Nachhaltiges Wirtschaften
Wirtschaft: Grundlagen
Sustainable Business/Nachhaltige GeschäftsmodelleNachhaltiges Wirtschaften oder Corporate Sustainability (CS): Dies bedeutet, sein Kerngeschäft grundsätzlich sowohl sozial und ökologisch verantwortlich als auch wirtschaftlich erfolgreich zu betreiben.
Prinzipien für verantwortliches Investieren (UNPRI)
Wirtschaft: Initiativen & Verbände
EinleitungDie „UN Principles for Responsible Investment“, die „Prinzipien für Verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen“, (UN PRI) sind eine Investoreninitiative in Partnerschaft mit der Finanzinitiative des UN-Umweltprogramms UNEP und dem UN Global Compact.
Social Business
Wirtschaft: Grundlagen
Unter Social Business versteht man unternehmerische Ansätze zur Armutsbekämpfung. Es entstehen neue Geschäftsmodelle, eine neue Form von Unternehmen: Sie wollen profitabel wirtschaften, streben aber nicht die Profit-Maximierung an, sondern die Maximierung sozialer Leistungen oder Erfolge.
Verantwortliche Investments
Wirtschaft: Begriffserklärungen
Verantwortliche Investments schließen oft nur eine oder einige umstrittene Branchen aus oder Investoren verfolgen andere Konzepte, um entweder mit ihren Portfolios nicht zu den schlimmsten Verstößen gegen internationale Standards beizutragen, entsprechende Portfoliorisiken auszuschließen oder ...
Verantwortung von Anlegern und Investoren
Wirtschaft: Grundlagen
Kapitaleigner in der Europäischen Union verstoßen eventuell gegen treuhänderische Pflichten, wenn es ihnen misslingt, mit den Unternehmen, in die sie investieren, in Dialog zu treten. Das ergab im Juni 2011 eine umfangreiche Studie mit dem Titel „An Investigation into Stewardship“.
Verantwortung