Nachhaltige Katastrophenvorsorge
Ziele und Wege: Strategien der Nachhaltigkeit
Großereignisse wie Erdbeben, Dürren, Vulkanausbrüche, Tsunamis oder Lawinen sind unvermeidbare Naturereignisse, welche für den Menschen schnell zu einer Katastrophe werden. Häufig fehlt ein entsprechendes Bewusstsein und Wissen über vorhandene Risiken.
Resilienz
Definitionen: Umwelt
Der Begriff Resilienz beschreibt die Leistungsfähigkeit eines Systems Störungen zu absorbieren, und sich in Phasen der Veränderung so neu zu organisieren, dass wesentliche Strukturen und Funktionen erhalten bleiben. (verändert nach: Walker, B. C. S. Holling, S
Vulnerabilität