Kompostierbares Plastik
Umwelt: Schutz
Herkömmliches Plastik wird normalerweise aus Erdöl gewonnen. Erdöl ist jedoch eine Ressource, die knapp und daher immer teurer wird. Zurzeit aber werfen allein die Deutschen jedes Jahr noch etwa 5,5 Millionen Tonnen herkömmliches Plastik auf den Müll.
Nachhaltige Wasserwirtschaft
Umwelt: Schutz
In der Studie Nachhaltige Wasserwirtschaft in Deutschland des Umweltbundesamtes aus dem Jahre 1998 wird der Begriff der nachhaltigen Wasserwirtschaft (sustainable water management) folgendermaßen definiert: Eine nachhaltige Wasserwirtschaft bezeichnet die integrierte Bewirtschaftung aller ...
Nachhaltiges Waschen und Reinigen
Lebensstil: Bauen und Wohnen
Für die Hygiene und Sauberkeit in Privathaushalten und öffentlichen Einrichtungen, sind Wasch-, Pflege- und Reinigungsmittel unverzichtbar. Sie tragen dazu bei, die Gegenstände in einem guten Zustand zu erhalten oder diesen wiederherzustellen.
Nachhaltigkeit in der Lebensmittelbranche
Lebensstil: Ernährung
Im Laufe der Jahre hat sich Nachhaltigkeit in der Lebensmittelbranche, laut der Studie der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) aus dem Jahre 2012, zu einem globalen Trend entwickelt. Denn nun sind neben dem ökologischen Wirtschaften auch die Kriterien fair und sozial getreten.
Nachhaltigkeitsstandards
Definitionen: Modelle & Konzepte
Mit der Ausbreitung der drei Dimensionen von Nachhaltigkeit- Ökonomie, Ökologie und Soziales wurden in den letzten Jahren international anerkannte Vergleichsmethodiken entwickelt, um die Leistungsfähigkeit von Nachhaltigkeit in ihren unterschiedlichen Bereichen messen und bewerten zu können.
Reskilling
Ziele und Wege: Strategien der Nachhaltigkeit
DefinitionDer englische Begriff Reskilling bedeutet frei übersetzt so viel wie das deutsche Wort umschulen. Im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung steht Reskilling jedoch für das Erlernen neuer bzw. das Wieder-Erlernen alter und zum Teil vergessener Handwerkskünste.
Tipps für Verbraucher
Lebensstil: Konsum
Um nachhaltig und verantwortungsvoll mit den Ressourcen der Mutter Erde umzugehen, wurden bereits von der EU eine Energie- und Klima-Roadmap bis zum Jahr 2050 entwickelt.
Verbraucher