Bonner Erklärung
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
Die Bonner Erklärung wurde am 29. und 30. September 2014 im Rahmen der nationalen Konferenz der UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung (2005-2014) verabschiedet.
Club of Rome: 2052. Eine globale Vorhersage für die nächsten 40 Jahre
Politik: Abkommen und Bündnisse seit 1992
Am 7. Mai 2012 veröffentlichte der Club of Rome auf der WWF-Jahreskonferenz in Rotterdam seinen Bericht 2052 – A Global Forecast for the Next Forty Years (2052 - Eine globale Vorhersage für die nächsten 40 Jahre).
Europa 2020
Politik: Strategie Europa 2020
Europa 2020 ist eine für die kommenden zehn Jahre bis 2020 angelegte Wachstumsstrategie der Europäischen Union, die zu einem intelligenten, nachhaltigen und integrativen Wachstum führen soll. Nachdem am 03.03.
Filme zur Nachhaltigkeit
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
Zum Thema Nachhaltigkeit gibt es mittlerweile auch eine Vielzahl an Filmen. Im Folgenden haben wir Ihnen einige Filmtipps zusammengestellt:Eine unbequeme WahrheitInhalt: Der informative Dokumentarfilm befasst sich mit dem Thema Klimaerwärmung.
Kastenholz/Knaus/Renn: Wege in eine nachhaltige Zukunft, 1999
Politik: Literatur
„Wege in eine nachhaltige Zukunft“, so lautet ein Kapitel in dem Buch „Agenda 21“. Vision: Nachhaltige Entwicklung. Campus-Verlag: Frankfurt a.M. 1999
Ökodorf - Zukunftsfähige Lebensformen entwickeln!
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
Wenn 6,3 Mrd. Menschen den verschwenderischen Lebensstil eines Mitteleuropäers leben würden, bräuchten wir zumindest sechs Planeten im Ausmaß der Erde. Aber erst wenn der MITWELT und ihrer ZUKUNFT die LEBENSGRUNDLAGEN GARANTIERT werden, kann von NACHHALTIGKEIT gesprochen werden.
Risiken systematisch senken sichert Zukunft
Wirtschaft: Wirkungszusammenhänge
Ein verfeinertes Risikomanagement spricht für sich selbst. Ein verfeinertes Risikomanagement senkt die Risiken, mit Standorten oder Projekten bzw. Produkten und Diensten vor allem in Entwicklungs- und Schwellenländern erhebliche soziale und ökologische Schäden anzurichten.
UN Millennium Ecosystem Assessment (MA): Szenarien
Politik: UNO
EinleitungUm mögliche Zukünfte anschaulich zu machen wurden im Rahmen des Millennium Ecosystem Assessment vier Szenarien entwickelt, die die Welt von morgen in vier extremen Ausprägungen zeigen.

Im Archiv

IZT: Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung, 1994 (Archiv)
Archiv: Ziele und Wege
Prof. Rolf Kreibich, Geschäftsführer und wissenschaftlicher Direktor des IZT - Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung fordert z.B.
Zukunftskommission der Friedrich Ebert Stiftung, 1999 (Archiv)
Archiv: Ziele und Wege
Einen aktuellen Artikel zum Thema finden Sie hier im Lexikon.Aus: Zukunftskommission der Friedrich-Ebert-Stiftung: Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, sozialer Zusammenhalt, ökologische Nachhaltigkeit. Drei Ziele - ein Weg.
Zukunft