Bildung für Nachhaltigkeit
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
Während die Begriffe Nachhaltigkeit, Nachhaltige Entwicklung oder sustainable development bis Mitte der 1990er Jahre hauptsächlich im wissenschaftlichen Diskurs Beachtung fanden, hat sich die Forderung nach mehr Nachhaltigkeit seitdem immer stärker in der Gesellschaft etabliert.
Bildung und Weiterbildung
Wirtschaft: Informationsquellen
Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BiBB) hat ein Portal Nachhaltigkeit als interaktive Informations- und Kommunikationsplattform für alle Beteiligten an der Berufsbildung. Es entstand in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU).
BLK Programme zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
Die Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) hat ihre Tätigkeit zum 31. Dezember 2007 beendet. Die Aufgaben in den Bereichen Wissenschafts- und Forschungsförderung wurden ab 1. Januar 2008 von der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) übernommen.
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Politik: Bundesministerien
Das heutige Bundesministerium für Bildung und Forschung wurde im Jahre 1955 als Bundesministerium für Atomfragen gegründet, was die politische Zielsetzung der damaligen Politik einer friedlichen Nutzung der Kernenergie verdeutlicht.
Bundesministerium für Bildung und Forschung: Forschungsförderung mit Nachhaltigkeitsbezug
Politik: Bundesministerien
Das BMBF, Bundesministerium für Bildung und Forschung, fördert verschiedene Forschungsprojekte mit Nachhaltigkeitsbezug.
Creative Gallery on Sustainability Communications
Umwelt: Grundlagen
Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen hat mit finanzieller Unterstützung der französischen Umwelt- und Energiemanagement-Agentur (ADEME) die Creative Gallery on Sustainability Communications eingerichtet, in der derzeit 933 Kommunikationskampagnen und Medien mit Angaben zu Titel, ...
Datenbanken und Informationsportale
Wirtschaft: Informationsquellen
Ecoreporter Ecoreporter ist ein privatwirtschaftlicher Anbieter umfangreicher, zu bezahlender Informationen über nachhaltige Investmentfonds und Umweltaktien mit einem wöchentlichem Newsletter und einer Datenbank.
Forschungsinstitute
Soziales: Forschungsinstitute
EinleitungDer nachfolgende Artikel führt beispielhaft vier Forschungsinstitute auf, die sich auf das Thema Nachhaltigkeit ausgerichtet haben. Daneben gibt es eine Vielzahl anderer Institutionen, eine Auswahl wurde in einer Linksammlung dem Artikel angestellt.
Landeszentrale für Umweltaufklärung Rheinland-Pfalz
Politik: Bundesländer
Die Landeszentrale für Umweltaufklärung (LZU) informiert, berät, unterstützt, kooperiert und fördert die verschiedensten gesellschaftlichen Akteure in Rheinland-Pfalz.
Medien: Zeitungen, Zeitschriften und Informationsdienste
Wirtschaft: Informationsquellen
CSR News CSR News ist eine der weltweit führenden Nachrichtendienste zu Corporate Social Responsibility und unternehmerischer Verantwortung. Träger ist die gemeinnützige „Stiftung Unternehmensverantwortung“.
Nachhaltiger Konsum: Linksammlung
Lebensstil: Konsum
Das Thema der Nachhaltigkeit gewinnt in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung. Auch zu dem Thema des Nachhaltigen Konsums, bzw. nachhaltigen konsumieren wurde viel geforscht und Informationen zusammen getragen.
Nationale Nachhaltigkeitsstrategie: Indikatorenbericht 2012
Politik: Nachhaltigkeitsstrategie
Im April 2002 veröffentlichte die Bundesregierung unter dem Titel Perspektiven für Deutschland“]] ihre Nationale Nachhaltigkeitsstrategie. Kernstück der Strategie sind 21 Indikatoren.
Reskilling
Ziele und Wege: Strategien der Nachhaltigkeit
DefinitionDer englische Begriff Reskilling bedeutet frei übersetzt so viel wie das deutsche Wort umschulen. Im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung steht Reskilling jedoch für das Erlernen neuer bzw. das Wieder-Erlernen alter und zum Teil vergessener Handwerkskünste.
The Meatrix: Werbung für nachhaltigen Konsum
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
The Meatrix ist ein witziger, ansprechender und aufklärender Animationsfilm für nachhaltigen Konsum, er gehört der Kategorie der sogenannten Flash Activism Movies oder auch Advocacy Films an. Ihre Zielgruppe ist die Zivilgesellschaft, die zu Mitmach-Aktionen aufgerufen wird.
UN Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
Am 20. Dezember 2002 beschloss die Vollversammlung der Vereinten Nationen auf Empfehlung des Weltgipfels für nachhaltige Entwicklung in Johannesburg, für die Jahre 2005 bis 2014 eine Weltdekade Bildung für nachhaltige Entwicklung (Education for sustainable Development (ESD) auszurufen.
Veranstaltungen
Wirtschaft: Informationsquellen
|Grünes GeldGrünes Geld ist eine Messe für nachhaltige Geldanlagen, die mehrfach im Jahr in unterschiedlichen deutschen Städten stattfindet.www.gruenes-geld.de Sustainability CongressSustainability Congress ist ein jährlicher Kongress für Investoren in Bonn.www.sustainability-congress.
Verbände & Netzwerke
Soziales: Verbände & Netzwerke
Netzwerke bündeln die Kompetenzen verschiedener Akteure wie Einzelpersonen oder Einrichtungen und Initiativen. Auch auf dem Gebiet der nachhaltigen Entwicklung sind solche Netzwerke tätig.
Wissenschaftliche Institute
Wirtschaft: Informationsquellen
Centre for Sustainability Management (CSM) Das Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg ist ein international tätiges Kompetenzzentrum zu Forschung, Lehre, wissenschaftlicher Weiterbildung und Transfer in den Bereichen unternehmerisches ...
Wissensmanagement
Soziales: Forschungsinstitute
Wissensmanagement steht für die gezielte und planvolle Beeinflussung (Leiten und Lenken) aller Aktivitäten und Prozesse, zum effektiven Transfer von personen- bzw. organisationsgebundenen Wissen (implizites Wissen) in kommunizierbares bzw. nicht-personengebundenes Wissen (explizites Wissen).
Zukunftsstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung 2015+
Ziele und Wege: Bildung für Nachhaltigkeit
In den Jahren 2005 bis 2014 gab es die UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung. Als Folge dieser Dekade wurde eine Zukunftsstrategie Bne 2015+ entwickelt. AktuellesVom 10. bis 12
Bildung