Aussagekraft, Funktion, Nutzwert von Indizes für Anleger und Unternehmen
Wirtschaft: Börsenindizes
Kursindizes gelten als ein Konjunkturbarometer, entweder für die komplette Wirtschaft oder für eine Branche beziehungsweise ein Segment, beispielsweise Technikwerte. Indizes sind insofern eine Orientierungsmaßstab für Anleger. Mit Indizes allein können Investoren aber wenig anfangen.
Börsenindizes
Wirtschaft: Börsenindizes
Börsen spielen eine zentrale Rolle für die weltweiten Kapitalmärkte. An den verschiedenen Börsen notierte Unternehmen werden jeweils in bestimmten branchenübergreifenden oder thematischen Indizes notiert.
Dax Global Alternative Energy Index
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem Dax Global Alternative Energy Index handelt es sich um einen regionalen oder themenbezogenen Index.Der im August 2006 aufgelegte „Dax Global Alternative Energy Index“ gehört zu den sogenannten Klimaindizes, die sich auf Unternehmen aus den Bereichen Erneuerbare Energien konzentrieren.
DAXglobal Sarasin Sustainability Germany Index EUR
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem DAXglobal Sarasin Sustainability Germany Index EUR handelt es sich um einen Index an einer deutschsprachigen Börse.
Dow Jones Sustainability Index (DJSI)
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem „Dow Jones Sustainability Index“ (DJSI) handelt es sich um eine weltweit führende Indexfamilie.
Euro istoxx 50 SD-KPI und „istoxx Europe 50 SD-KPI“
Wirtschaft: Börsenindizes
Ende September 2013 lancierte der Indexanbieter Stoxx den „Euro istoxx 50 SD-KPI“ und den „istoxx Europe 50 SD-KPI“, die sich eher an konventionelle Investoren wenden.
FTSE4GOOD
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem britischen FTSE4GOOD handelt es sich um einen weltweit führenden Index.Der FTSE4GOOD ist eine Indexfamilie zu Nachhaltigkeit und Corporate Governance des Londoner Anbieters FTSE. Sie nehmen Unternehmen auf, die sich besonders im Bereich der Corporate Social Responsibility (CSR) engagieren.
Global Alliance for Banking on Values
Wirtschaft: Initiativen & Verbände
Die „Global Alliance for Banking on Values“ (GABV) ist eine globale Allianz für ein auf ethischen Werten basierendes Bankgeschäft. Sie entstand 2009 unter anderem auf Initiative von Achim Steiner, Chef des UN-Umweltprogramms UNEP.
Global Challenges Index (GCX) und Global Challenges Corporates (GCC)
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem Global Challenges Index (GCX) handelt es sich um einen Index an einer deutschsprachigen Börse.Mit dem 2007 gelaunchten Global Challenges Index (GCX) soll die Dynamik des Leitbildes Nachhaltige Entwicklung konsequent und nachvollziehbar in einem Index abgebildet werden.
Global Compact 100
Wirtschaft: Börsenindizes
In Index ganz anderer Art ist der Mitte September 2013 von der UN-Initiative Global Compact ins Leben gerufene „Global Compact 100“.
Hang Seng Corporate Sustainability Index
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem Hang Seng Corporate Sustainability Index handelt es sich um einen regionalen oder themenbezogenen Index.
Lux RI Fund Index
Wirtschaft: Börsenindizes
Einen aus der Reihe fallenden Index im Juli 2013 die Luxemburger Börse lanciert: Der -> Lux RI Fund Index (http://www.mondovisione.
MSCI World ESG Index
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem MSCI World ESG Index handelt es sich um einen weltweit führenden Index.Der US-Indexanbieter MSCI lancierte im September 2010 eine Serie von Nachhaltigkeitsindizes. Die MCSI-Index-Familie besteht aus sieben Umweltindizes, zwei wertbasierten und 15 Best-of-Class-Indizes.
Naturaktienindex (NAI)
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem Naturaktienindex (NAI) handelt es sich um einen Index an einer deutschsprachigen Börse.Der 1997 aufgelegte „Naturaktienindex“ ist der älteste Nachhaltigkeitsindex in Deutschland.
ÖkoDAX
Wirtschaft: Börsenindizes
Der von der Deutschen Börse im Juni 2007 aufgelegte ÖkoDax bildet die Wertentwicklung der zehn liquidesten (am meist gehandelsten) deutschen Unternehmen aus dem Prime IG Renewable Energies-Index ab, der die Branche der erneuerbaren Energien repräsentiert.
Prinzipien für verantwortliches Investieren (UNPRI)
Wirtschaft: Initiativen & Verbände
EinleitungDie „UN Principles for Responsible Investment“, die „Prinzipien für Verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen“, (UN PRI) sind eine Investoreninitiative in Partnerschaft mit der Finanzinitiative des UN-Umweltprogramms UNEP und dem UN Global Compact.
Socially Responsible Investment (SRI)
Wirtschaft: Begriffserklärungen
SRI steht für „Socially Responsible Investment“, also gesellschaftlich verantwortliche Kapitalanlagen. Dies ist ein Oberbegriff für sehr unterschiedliche Anlagekonzepte.
Spekulation & Nachhaltigkeit
Wirtschaft: Grundsatzfragen & strittige Themen
Private und institutionelle Anleger wollen mit ihrem Vermögen möglichst Gewinn erzielen. Investieren sie in kurzfristige Anlagen, die lediglich auf gewinnbringende Ausnutzung der Preisunterschiede zu verschiedenen Zeitpunkten gerichtet ist, so spricht man von Spekulation.
STOXX ESG Leaders
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem STOXX Global ESG Leaders handelt es sich um einen Index an einer deutschsprachigen Börse.Die Deutsche Börse und der deutsch-schweizerische Indexprovider Stoxx lancierten im April 2011 die nachhaltige Indexfamilie STOXX ESG Leaders.
STOXX Europe Christian Index
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem Stoxx Europe Christian Index handelt es sich um einen regionalen oder themenbezogenen Index.Der „Stoxx Europe Christian Index“ ist ein im April 2010 aufgelegter und mit 150 verschiedenen Unternehmen bestückter Aktienindex, der in zehn Branchen investiert.
STOXX Sustainability Indices
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem STOXX Sustainability Indices handelt es sich um einen Index an einer deutschsprachigen Börse.
Sudan Engagement Group (SEG)
Wirtschaft: Initiativen & Verbände
Unter dem Dach der UN PRI hatte sich einst die Sudan Engagement Group (SEG) gebildet, eine Gruppe von 22 Großinvestoren mit geschätzt 2,1 Billionen US-Dollar verwaltetem Vermögen.
Sustainable Stock Exchanges
Wirtschaft: Initiativen & Verbände
Die „Sustainable Stock Exchanges“ (SSE) ist eine von den „UN Prinzipien für verantwortliches Investment“ (UN PRI) unterstützte Initiative großer Investoren, deren Ziel es ist, dass Börsen gemeinsam mit Investoren, Regulatoren und Unternehmen kooperieren, um die Transparenz und ...
Umweltbank Aktienindex
Wirtschaft: Börsenindizes
Bei dem Umweltbank Aktienindex (UBAI) handelt es sich um einen regionalen oder themenbezogenen Index.Der „Umweltbank Aktienindex“ zeigt die Kursentwicklung von auf Ökologie und nachhaltiges Wirtschaften spezialisierten Umweltaktien aus dem deutschsprachigen Raum.
Börse