Agenda 21: soziale Ziele
Ziele und Wege: Agenda 21
Die Agenda 21 enthält in verschiedenen Kapiteln Formulierungen von sozialen Zielen. Eines der zentralen Ziele ist dabei der Kampf gegen die Armut (Kapitel 3: Nachhaltige Sicherung der Existenzgrundlagen armer Bevölkerungsgruppen, Armutsbekämpfung).
Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Politik: Bundesministerien
Im Jahre 1953 wurde das Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gegründet. Heute hat das BMFSFJ einen Dienstsitz in Berlin, sowie einen in Bonn.
CEDAW: Frauenrechtsübereinkommen
Politik: Abkommen und Bündnisse seit 1992
Am 18.12.1979 hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen das Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frauen (Frauenrechtsübereinkommen; CEDAW, Convention for the Elimination of all forms of Discrimination Against Women) verabschiedet.
Gender
Definitionen: Soziales
Für sich genommen bedeutet der Begriff Gender soviel wie Geschlecht. Mit der Wahl des englischen Begriffes Gender wird hervorgehoben, dass männliche und weibliche Zuschreibungen auf gesellschaftliche Dynamiken zurückzuführen sind und sich somit kontinuierlich wandeln.
Indikatoren Lebensqualität
Definitionen: Indikatoren
In der Tabelle finden Sie die Indikatoren für die ersten 5 Leitziele der österreichischen Nachhaltigkeitsstrategie zum Handlungsfeld Lebensqualität in Österreich. Die Österreichische Nachhaltigkeitsstrategie wurde am 30.04.2002 vom Ministerrat beschlossen.
Koalitionsvertrag, 2002-2006
Politik: Bundesregierung
Seit der Bundestagswahl 1998 regiert eine rot-grüne Koalition aus SPD und Bündnis90/Die Grünen unter Bundeskanzler Gerhard Schröder die Bundesrepublik Deutschland. Der Koalitionsvertrag trägt den Titel Erneuerung – Gerechtigkeit – Nachhaltigkeit.
Nationale Nachhaltigkeitsstrategie: Indikatorenbericht 2006
Politik: Nachhaltigkeitsstrategie
„Im April 2002 veröffentlichte die Bundesregierung unter dem Titel Perspektiven für Deutschland“]] ihre nationale Strategie für nachhaltige Entwicklung, siehe auch unsere Seite Nationale Nachhaltigkeitsstrategie. Kernstück der Strategie sind 21 Indikatoren.
Rogall: Ziele einer nachhaltigen Entwicklung
Politik: Literatur
EinleitungProf. Holger Rogall gehört zu den prominentesten deutschen Wirtschaftswissenschaftlern die sich mit der Problematik der nachhaltigen Entwicklung, die noch früher als Ökoentwicklung bezeichnet wurde, auseinandersetzen.
Weltfrauenkonferenz, Peking 1995
Politik: Abkommen und Bündnisse seit 1992
Das BMZ zur 4. Weltfrauenkonferenz 1995 in Peking: Bei der Weltfrauenkonferenz in Peking 1995 wurden viele Aspekte zum ersten Mal im Rahmen einer internationalen Konferenz behandelt. Das Konzept der sexuellen Selbstbestimmung der Frau ist niemals zuvor definiert und festgeschrieben worden.
Zentralrat der Muslime in Deutschland
Soziales: Kirchen
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland ist eine Dachorganisation muslimischer Dachorganisationen und Einzelmitglieder. Er wurde 1987 als Islamischer Arbeitskreis gegründet und umfasst heute Muslime aller Nationalitäten, die in Deutschland leben.
Frauen