Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Politik: Bundesministerien
Das heutige Bundesministerium für Bildung und Forschung wurde im Jahre 1955 als Bundesministerium für Atomfragen gegründet, was die politische Zielsetzung der damaligen Politik einer friedlichen Nutzung der Kernenergie verdeutlicht.
Bundesministerium für Bildung und Forschung: Forschungsförderung mit Nachhaltigkeitsbezug
Politik: Bundesministerien
Das BMBF, Bundesministerium für Bildung und Forschung, fördert verschiedene Forschungsprojekte mit Nachhaltigkeitsbezug.
Forschungsinstitute
Soziales: Forschungsinstitute
EinleitungDer nachfolgende Artikel führt beispielhaft vier Forschungsinstitute auf, die sich auf das Thema Nachhaltigkeit ausgerichtet haben. Daneben gibt es eine Vielzahl anderer Institutionen, eine Auswahl wurde in einer Linksammlung dem Artikel angestellt.
Horizon 2020
Politik: Programme & Verträge
Horizon 2020 (dt. „Horizont 2020. Das Rahmenprogramm für Forschung und Innovation (2014–2020)“) ist das Folgeprogramm zum 7. EU-Forschungsrahmenprogramm, welches 2013 verabschiedet werden soll
IRENA: Internationale Agentur für erneuerbare Energien
Politik: Abkommen und Bündnisse seit 1992
Die Internationale Agentur für Erneuerbare Energien (International Renewable Energy Agency: IRENA) ist eine Organisation mit dem Ziel der Förderung der umfassenden Nutzung erneuerbarer Energien in aller Welt.IRENA wurde im Januar 2009 gegründet.
ITAS: Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse
Politik: Institutionen
Das ITAS ist dem Karlsruher Institut für Technologie angegliedert. Aufgabe des Institutes ist die Wissensvermittlung über die Folgen menschlichen Handelns und die Bewertung in Bezug auf die Entwicklung und den Einsatz von neuen Technologien.
Landmanagement
Ziele und Wege: Strategien der Nachhaltigkeit
Landmanagement stellt einen Ansatz dar, Landnutzungsansprüche und daraus resultierende Konkurrenzen und Konflikte um Land, in einer Gesamtperspektive zu betrachten und damit bisher getrennt behandelte Themenbereiche der Landnutzung, insbesondere Siedlungs- und Verkehrswesen mit Land-, Forst- und ...
Ratingagenturen und Research-Netzwerke
Wirtschaft: Informationsquellen
Ratingagenturen für Nachhaltigkeit, nachhaltiges Wirtschaften oder CSR recherchieren und messen meist ökologische und soziale Leistungen und Schwächen von Unternehmen und Staaten, darin liegt ihre Kompetenz. Für Finanzbeurteilungen sorgen Vermögensverwalter oder Institutionelle Investoren.
TAB: Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag
Politik: Institutionen
1990 wurde im Auftrag des Deutschen Bundestages in Bonn das Büro für Technikfolgenabschätzung eingerichtet mit dem Ziel, die forschungs- und technologiebezogenen parlamentarischen Beratungen mit Informationen zu unterstützen.
Wissenschaftliche Institute
Wirtschaft: Informationsquellen
Centre for Sustainability Management (CSM) Das Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg ist ein international tätiges Kompetenzzentrum zu Forschung, Lehre, wissenschaftlicher Weiterbildung und Transfer in den Bereichen unternehmerisches ...
Wissensmanagement
Soziales: Forschungsinstitute
Wissensmanagement steht für die gezielte und planvolle Beeinflussung (Leiten und Lenken) aller Aktivitäten und Prozesse, zum effektiven Transfer von personen- bzw. organisationsgebundenen Wissen (implizites Wissen) in kommunizierbares bzw. nicht-personengebundenes Wissen (explizites Wissen).
Forschung