Bio-Lebensmittel / organic food
Lebensstil: Ernährung
Heutzutage gewinnt ein gesunder und nachhaltiger Lebensstil immer mehr an Bedeutung, da die Verbraucherin und der Verbraucher vermehrt wissen will, woher ihre und seine Lebensmittel stammen: Dies hat auch Auswirkungen auf den Lebensmittelbereich, in dem immer mehr Begriffe wie bio, organic oder ...
Fairtrade
Lebensstil: Ernährung
Im Jahr 2001 haben insgesamt vier große Dachorganisationen (FLO International, WTFO, News, EFTA) eine einheitliche Definition für fairen Handel entwickelt:„Der Faire Handel – Fair Trade – ist eine Handelspartnerschaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr ...
Kompostierbares Plastik
Umwelt: Schutz
Herkömmliches Plastik wird normalerweise aus Erdöl gewonnen. Erdöl ist jedoch eine Ressource, die knapp und daher immer teurer wird. Zurzeit aber werfen allein die Deutschen jedes Jahr noch etwa 5,5 Millionen Tonnen herkömmliches Plastik auf den Müll.
Lebensmittelverschwendung
Umwelt: Gefahren
Die Lebensmittelverschwendung ist in den letzten Jahrzehnten zu einem immer größeren Problem der Industrienationen geworden. Mittlerweile werden weltweit 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel im Jahr als Abfall weggeworfen.elle: Lebensmittelabfälle- wien.gv.
Nachhaltige Schokolade
Lebensstil: Ernährung
Schokolade wird international bei Verbraucherinnen und Verbrauchern, laut den Angaben der Internationalen Kakaoorganisation (ICCO) immer beliebter. Demnach wurde im Juli 2015 eine Tonne Kakao für mehr als 3.325 Dollar gehandelt, was eine Verdopplung des Preises innerhalb von zehn Jahren darstellt.
Nachhaltigkeit in der Lebensmittelbranche
Lebensstil: Ernährung
Im Laufe der Jahre hat sich Nachhaltigkeit in der Lebensmittelbranche, laut der Studie der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) aus dem Jahre 2012, zu einem globalen Trend entwickelt. Denn nun sind neben dem ökologischen Wirtschaften auch die Kriterien fair und sozial getreten.
Nachhaltigkeitsstandards für Lebensmittel
Lebensstil: Nachhaltigkeitsstandards
EinleitungIn den letzten Jahren geht in der Lebensmittelbranche der Trend zu naturnahen Produkten mit nachhaltigen Bio-Gütesiegeln, da sie einheitliche Bewertungskriterien gewährleisten und dem Verbraucher eine Orientierung innerhalb der zahlreichen regionalen, nationalen und internationalen ...
Slow Food
Lebensstil: Ernährung
Slow Food wird als eine Bewegung definiert die sich dafür einsetzt, dass jeder Mensch Zugang zu Nachhaltiger Nahrung hat. Diese Nahrung soll umweltfreundlich, gut, sauber und fair produziert worden sein.
Verbraucherschutz
Lebensstil: Konsum
Alltäglich werden Verbraucherinnen und Verbraucher mit Situationen konfrontiert, in denen sie beispielsweise vor einem Kauf und einem Vertragsabschluss Entscheidungen treffen müssen.

Im Archiv

Foodwatch (Archiv)
Archiv: Ziele und Wege
Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten.
Lebensmittel