Group for Sustainability and Technology - ETH Zürich (Archiv)

Der Inhalt des von Ihnen gesuchten Artikels wurde überarbeitet, um größtmögliche Aktualität zu gewährleisten. Den aktuellen Artikel finden Sie hier.


Im Jahre 2004 richtet die ETH Zürich die Group for Sustainability and Technology (SusTec) ein und berief Prof. Dr. Volker Hoffmann auf den durch die Stiftung Drittes Millienium gestifteten Lehrstuhl. Die Gruppe ist Teil des Department Management, Technology, and Economics (D-MTEC).

Die Forschung der SusTec zielt vorrangig auf ökologische Nachhaltigkeit als Schlüssel zu unternehmerisch langfristiger Planung und Wertschöpfung. Schwerpunkte sind bisher die Knappheit u.a. fossiler Ressourcen, Klimawandel, Konsumentenverhalten, sowie die Analyse der Effekte und Reaktionen bei der Wirtschaft auf diese Phänomene und politische Maßnahmen, beispielsweise den Emissionshandel. Eben ein Papier zum Emissionshandel von Prof. Dr. Volker Hoffmann gewann den ONE Division Best Paper Award 2006.

Die SusTec ist Teil des International Competence Center for Innovation (ICCI) (archive.org, 21.05.08) an der ETH Zürich, welches eine Plattform für Innovations-Management und Wissenstransfer zwischen Forschung und Wirtschaft bereitstellen möchte.


Interne Link
Externe Links

Letzte Aktualisierung

12.09.2014 11:37

Diesen Artikel: